Quelle: Juan José P Flores

Pitbull ‚Hades‘ leiht streunender Katze seine Hundehütte für Geburt ihrer Babys

Hunde zählen zu den einfühlsamsten und liebevollsten Wesen dieser Erde und es ist immer inspirierend zuzusehen, wie ihre Instinkte einsetzen, wenn sie kleine Tiere in Not sehen.

Besonders wenn Hunde Katzen helfen, die sich dem Mythos nach ja eigentlich gar nicht verstehen sollen, kann es zu einzigartigen Momenten kommen.

So wie bei einem Pitbull, der einer streunende, hochschwangeren Katze sein Hundehäuschen anbot.

Juan José P. Flores aus Mexico sah tagelang dieselbe Straßenkatze durch seine Nachbarschaft streunen, erklärte er The Dodo.

Bis sein Hund, Pitbull Hades, zeigt, dass er in seinem Herzen ein Platz für streunende Katzen hat, als Juan vor einigen Monaten mitbekam, dass die Katze im Hundehaus des Pitbulls lag.

Juan entdeckte die Katze, nachdem sein Hund ein unbekanntes Geräusch machte:

„Er war so verzweifelt und machte viele Geräusche.“

Kurz darauf bemerkte der Hundehalter, dass die Katze schwanger war und gerade bei ihre die Wehen begannen.

Schnell wurde klar, dass der gutmütige Hades ihr sein Hundehäuschen als Unterschlupf angeboten hatte, damit sie einen sicheren Platz hat, an dem sie ihre Babys zur Welt bringen kann.

„Er zog ein Laken zum Eingang seines Häuschens und machte es sich dort gemütlich. Sie fühlte sich bei ihm beschützt.“

Quelle: Juan José P Flores

Kurz darauf brachte die Katze zwei kleine Babys zur Welt und Juan holte die frischgebackene Familie ins Haus, wobei Pitbull Hades alles überwachte.

„Ich denke, er fühlte sich als Vater“, sagte Juan, der versuchte, ein Zuhause für die Katzen zu finden.

Obwohl Pitbulls als aggressiv gelten und ein Name wie Hades vielleicht zunächst nicht von Freundlichkeit spricht, hat der zuckersüße Vierbeiner bewiesen, was für liebevolle Geschöpfe er ist und seine Art sein kann, wenn sie richtig behandelt werden.

„Pitbulls sind gute Hunde. Hades hat alles beiseitegelegt, um jemand anderem zu helfen. Wir sollten genauso handeln wie er.“

Was eine wundervolle Geschichte und was für ein bezaubernder Hund! Wir hoffen, dass alle Beteiligten ein glückliches Leben führen können.