Quelle: sanga.says/Facebook

Tierschutz-Vorbild: 6-Jähriger verletzt versehentlich ein Huhn und bringt es ins Krankenhaus

Schon im Kindesalter zeigt sich, wie individuell jeder Mensch ist. Obwohl Heranwachsende gerade erst dabei sind, ihre eigene Meinung zu bilden und auszuprägen, sind sie schon in jungen Jahren zu eigenständigen Entscheidungen fähig.

Es gibt Kinder, die eine sehr enge Beziehung zu anderen Lebewesen aufbauen. Sie bringen ihnen Liebe, Respekt und Mitgefühl entgegen.

Die Geschichte von Derek Lalchhanhima, einem 6-jährigen Jungen aus Sairang, im Nordwesten Indiens, ist ein Beispiel für besondere Mensch-Tier-Beziehungen.

Indien: Derek ist zwar erst sechs Jahre alt, beweist aber jetzt schon ein großes Herz. Dies zeigte sich, als er mit seinem Fahrrad unterwegs war.

Ausversehen überfuhr er ein Huhn, welches sich daraufhin nicht mehr bewegte.

Der lokale TV-Sender NDTV berichtete, dass Derek das Huhn auf den Arm nahm, nach Hause fuhr und sein gesamtes Erspartes griff, um mit dem Tier ins Krankenhaus zu fahren und sein Leben zu retten.

Wie die Eltern später beschrieben, wollten sie ihrem Sohn klarmachen, dass nichts mehr getan werden kann, da das Huhn gestorben ist.

Derek ignorierte all das und rannte ins nahegelegene Krankenhaus, um Hilfe zu bekommen. Doch er wurde nicht wirklich beachtet, bis eine Krankenschwester ihn sah und sehr davon gerührt war.

Sie machte ein Foto von dem Jungen und teilte es auf den sozialen Netzwerken, wo es mittlerweile über 140 Tausend Mal geliked und 90.000 Mal geteilt wurde.

As per Reports: This young boy from Sairang, Mizoram, accidentally ran over his neighbour's chicken. He took the…

Posted by Sanga Says on Tuesday, 2 April 2019

Derek kehrte weinend nach Hause zurück und wollte mehr Geld holen und zurück ins Krankenhaus fahren. Doch seine Eltern nahmen ihn beiseite und erklärten ihrem Sohn in Ruhe, dass er nichts mehr tun kann.

„Man kann die Verzweiflung in seinen Augen sehen… Er will das Huhn retten. Dieses Mitgefühl muss der ganzen Welt beigebracht werden“, schreibt ein Nutzer unter dem Foto von Derek.

„Erwachsene und Politiker müssen von diesem Kind lernen, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen!“

I guess by now you all know who this adorable kid is.Derek C Lalchhanhima (age 6) is being honoured by his school and…

Posted by Sanga Says on Thursday, 4 April 2019

Für die Selbstlosigkeit und Fürsorge wurde Derek später von seiner Schule geehrt. Die Bemühungen mögen nutzlos gewesen sein, aber was wirklich zählt, sind die Absichten seines großen Herzens.

Der 6-jährige Derek ist ein wahres Vorbild. Wir können viel von seiner Güte und Selbstlosigkeit lernen.

Ein kleiner Mann mit einem riesigen Herzen!