Quelle: Newsflare China Reporter

Traurige Aufnahmen: Hilflose Katze zieht den leblosen Körper ihres Freundes in Sicherheit

Wir hören öfter von Geschichten, die die Loyalität von Hunden beweisen. Doch oft vergessen wir, dass auch andere Lebewesen unglaublich viel riskieren würden, um geliebte Freunde zu retten.

Katzen werden oft als grummelige, eigensinnige Kreaturen dargestellt, die nur dort sind, wo es Katzenfutter gibt und deren Loyalität der Besitzer verdienen muss.

Katzen sind keine Rudeltieren, demnach müssen sie sich nicht auf andere Katzen verlassen,

Nun wurden traurige Aufnahmen veröffentlicht, die beweisen, dass Katzen auch unendliche Liebe und Fürsorge für ihre Freunde aufbringen.

Die Videoaufnahmen stammen aus dem Norden von China und zeigen eine Katze, die sich weigert, den leblosen Körper ihres toten Katzen-Freunds zurückzulassen.

Quelle: Newsflare China Reporter

Augenzeugen sagen, dass die Katze eine Weile über ihrem Freund stand und versuchte, sie irgendwie wieder zum leben zu bringen, aber als dies nicht klappte, sie etwas Außergewöhnliches machte.

Sie nahm die andere Katze im Nacken und zog sie von der Straße in Sicherheit.

Während sie den reglosen Körper im Mund hatte, blickte sich die weiß-orangene Katze immer wieder verzweifelt um.

Traurige Aufnahmen

Die erschöpfte Katze musste immer wieder anhalten und Kraft sammeln, damit sie es schaffte ihren Freund unter ein Auto in Sicherheit zu ziehen.

Leider ist unklar, wie es zu diesem tragischen Fall kommen konnte. Die tote Katze wurde wohl von einem Auto angefahren, blickt man auf den Ort, woe es passierte.

Eines ist allerdings klar: Die Katze hat nie zugelassen, dass sie ihren Freund aufgibt.

Die bewegenden, traurigen Aufnahmen siehst du hier:

Die Katze gibt ihren Freund niemals auf. Ein wirklich bewegender Akt der Loyalität und Freundschaft.

 

 

Lesen Sie mehr über ...