Ist das die beste Weihnachtsgeschenk-Idee? Das Netz ist begeistert

Ist das die beste Weihnachtsgeschenk-Idee? Dieser Kniff erfreut gerade das Netz

Ich genieße es immer, für Menschen Weihnachtsgeschenke zu kaufen und dabei von festlicher Musik und Dekoration umgeben zu sein; es ist einfach magisch. Was mir aber manchmal etwas schwerfällt, ist das Einpacken.

Es kann schon mal frustrierend sein, wenn am Ende das Geschenk nicht so eingepackt ist, wie man es gerne hätte.

Glücklicherweise gibt es aber einen einfachen Trick, mit dem man dem Geschenk etwas Weihnachtszauber hinzufügen kann und das Beste daran: man braucht dafür nur eine normale Gabel.

Das Video unten hat schon fast 10 Millionen Aufrufe auf YouTube erreicht und wenn du es dir anschaust, wirst du auch verstehen warum.

Was du brauchst:

1 Gabel

2 verschiedenfarbige Bänder

1 brennende Kerze

Anwendung:

1. Nimm ein Band und wickle es um die Zacken der Gabel. Das machst du mehrmals hintereinander, bis du mehrere Reihen mit dem Band umwickelt hast.

2. Fädle das andere Band vertikal um das bereits an der Gabel befindliche Band. Das machst du am Besten in der Mitte der Gabel und ziehst es fest zusammen.

3. Damit es hält, empfiehlt sich ein Knoten.

4. Dann entfernst du vorsichtig die Schleife von der Gabel und schneidest die Ränder zurecht.

5. Damit die Enden nicht mehr verfranzt aussehen, hältst du sie kurz ins Wachs der Kerze. Aber wie immer, wenn es um Feuer geht: sei vorsichtig.

6. Dann kann die kleine süße Schleife ans Geschenk, die Weihnachtskarte, den Rahmen oder sogar ins Haar gesteckt werden. Einfach schön und einfach!

Schau dir unten im Video noch einmal genau an, wie du diese süße Schleife auch hinkriegst:

Teile diesen Artikel mit allen, die ebenfalls gerne basteln und froh über diesen einfach Trick, der super zu Weihnachten passt, sein würden!