Mit diesem einfachen und billigen Trick wird die Toilette wieder blitzeblank – Ergebnis sieht man sofort

Meiner Meinung nach ist die schlimmste Hausarbeit, das Badezimmer zu putzen. Doch man kommt nicht drumherum und es ist wohl die am wenigsten reizvolle Art, Zeit zu verbringen.

Für mich persönlich ist es darüber hinaus auch noch unerträglich, die Dämpfe des Putzzeugs einzuatmen, während ich sie benutze.

Bevor es die gesamten chemischen Putzmittel gab, waren den meisten Menschen nur natürliche Produkte bekannt, die von Generation zu Generation einfach weitergegeben wurden.

Leider werden mittlerweile diese Tipps aber ignoriert, auch aufgrund des überhöhten Preises und weil die chemischen Mittel häufig stärker sind.

Trotzdem wurde mir vor kurzem von einer Anwendung erzählt, mit der man problemlos das Badezimmer putzen kann. Zuerst wollte ich nicht so recht dran glauben, doch nachdem ich es ausprobiert hatte, frage ich mich, warum ich es nicht schon immer so gemacht habe.

Es ist so einfach und gleichzeitig effektiv.

Ich denke, da stimmen viele zu, wenn ich sage, dass das Badezimmerputzen nicht zu den Lieblingsbeschäftigungen zählt. Doch wenn sie Rückstände gebildet haben, der Dreck immer mehr wird, ist es spätestens soweit, bevor es zu schwer wird, die Toilette wieder sauber zu kriegen.

Mit dem folgenden Trick bekommst jede noch so dreckige Schüssel wieder sauber und siehst am Ende des Tages das großartige Ergebnis.

Foto: Shutterstock

Alles, was für eine sauber Toilette brauchst, ist etwas Essig und Backsoda.

Essig ist eine starke Flüssigkeit, die umweltfreundlich und gleichzeitig ein gutes Putzmittel ist – es hilft dabei, die Bakterien loszuwerden und verhindert, dass neuer Dreck entstehen kann.

Foto: Shutterstock

Fülle etwa eine Tasse Essig in eine Sprühflasche und sprühe die Innenseite der Toilettenschüssel damit ein. Du wirst dann schon erste Verbesserungen sehen, ehe du mit dem Schrubben angefangen hast.

Um noch bessere Ergebnisse zu erzielen, lass das Essig über Nacht eintrocknen.

Ätherisches Öl

Füge am nächsten Morgen noch einen Esslöffel Backsoda hinzu und beginne danach mit dem Schrubben, um eine blitzblanke Toilettenschüssel zu erreichen.

Für eine noch frischere Toilette kannst du auch noch ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzugeben.

Foto: Shutterstock

Schau dir unten das Video an, um das Endergebnis zu sehen, bevor du dich selber an die Arbeit machst.

Schnell, günstig und sehr effektiv. Man muss diesen Trick erst einmal selber ausprobieren, bevor man wirklich dran glauben kann.

Teile diesen Trick mit deinen Liebsten, damit ihre Toilette auch schnell wieder blitzt und blinkt. Sie werden dir dafür danken!