Quelle: yariko_off/Instagram

Mädchen mit halbem Gesicht geboren & von Vater ausgesetzt: Will Musikerin werden, damit er sie bemerkt

Ein Mädchen wurde mit einer schwer deformierten Gesichtshälfte geboren, will nun unbedingt Musikerin werden, damit sie die Aufmerksamkeit ihres Vaters bekommt, der sie direkt nach der Geburt ausgesetzt hatte.

Wie die Daily Mirror berichtet, wurde Yaroslava Oleinik mit einem deformierten Gesicht geboren, was zur Folge hatte, dass sie mit deformierter Nase und nicht funktionierendem linken Auge geboren wurde.

Nun ist sie 17 Jahre alt und erklärte, dass ihre Eltern damals vor der Geburt nicht wussten, in welchem Zustand sie war. Ihr Vater lehnte sie mit ihrem ungewöhnlichen Aussehen umgehen ab, als er sie das erste Mal sah.

https://www.instagram.com/p/CAs29hHAtrg/

Als sie mit Medienvertretern in Kasachstan sprach, erklärte sie, woran sie sich noch erinnern konnte:

„Meine Mutter akzeptierte mein Aussehen. Sie liebt mich und passt gut auf mich auf. Mein Vater hat uns verlassen, direkt nachdem er mich im Krankenhaus gesehen hatte.

Ich habe ihn seitdem nicht gesehen und nichts gehört.“

Ihr Vater soll dem Vernehmen nach Berufskraftfahrer sein und gutes Geld verdienen. Trotzdem weigert er sich, seine ehemalige Familie irgendwie finanziell zu unterstützen. So wuchs das Mädchen mit ihrer Mutter in ärmlichen Bedingungen auf.

https://www.instagram.com/p/B-mvxT_AM-e/

Trotz allem möchte Yaroslava Kontakt zu ihrem biologischen Vater aufbauen. Sie hatte immer wieder versucht, ihn über soziale Netzwerke zu kontaktieren, doch es klappte nie.

„Ich habe seine Profile gefunden und versucht, ihn zu kontaktieren, aber er hat nie geantwortet.

Meine Mutter sagte immer: Warum machst du das? Er möchte anscheinend keinen Kontakt zu dir… Doch ich bin neugierig was er macht, er ist schließlich mein Vater.“

Nicht nur das, sondern die Heranwachsende möchte auch berühmte Musikerin werden, damit ihr Vater ihr Aufmerksamkeit schenkt.

„Ich habe mir selbst in den letzten zehn Jahren Gitarre spielen beigebracht. Ich liebe Musik, wie Rap, russischen Gesang oder Popmusik.“

„Ich träume davon, eine berühmte Musikerin zu werden und meinen Vater stolz zu machen.

Habe ich Hater? Immer. Sie motivieren mich, härter zu arbeiten und besser zu werden.“

Durch ihre Komplikationen hat Yaroslava Probleme mit dem Atmen und wacht ab und an nachts hechelnd auf. Um ihre Nase wieder in Form zu bringen, bräuchte sie einen plastischen Chirurgischen Eingriff.

Was für eine tapfere und inspirierende Person Yaroslava ist. Es ist wirklich traurig, zu sehen, wie Eltern ihre Kinder wegen deren Aussehens ablehnen.

Wir wünschen alles Gute für die Zukunft.