2-jähriger kann Begeisterung bei Hochzeit seiner Mutter nicht verbergen- bezaubernder Moment geht in sozialen Medien viral

Der Gang zum Traualtar ist der wichtigste Moment für jede Braut. In den Momenten vor dem Gang zum Altar erlebt man meist ein Wechselbad der Gefühle.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass der Bräutigam seine Braut auf sich zukommen sieht und aufgrund der immensen Gefühle, die er empfindet, ein paar Tränen vergießt. Aber in dieser Geschichte war es nicht nur der Bräutigam, der beim Anblick der Braut emotional wurde…

Kristie Mihelich trug ihr wunderschönes Hochzeitskleid und alles war für ihren großen Tag vorbereitet. Sie sollte Bobby Mihelich am 22. April im Planterra Conservatory in West Bloomfield (Michigan, USA) heiraten. Das Paar hatte seine Hochzeit schon eine Weile geplant.

Man kann zwar versuchen, alles bis ins kleinste Detail zu planen, es gibt aber manchmal doch Überraschungen. In diesem Fall war die Überraschung der zweijährige Sohn des Paares, Pierson.

Als die Braut am Anfang des Ganges erschien, wurde nicht nur ihr Bräutigam emotional. Der Zweijährige sah seine Mutter in ihrem wunderschönen, ganz weißen Hochzeitskleid und stieß einen Schrei aus.

Dann rannte er mit weit ausgebreiteten Armen den Gang hinunter zu seiner Mutter, um sie zu begrüßen.

„Sie sahen mich beide unten am Gang, und ihre Kinnladen fielen herunter, und er sagte: ‚Hm?‘, und er sagte: ‚Hallo, Mama!‘, und er schüttelte beide Hände kräftig und stürmte dann einfach auf mich zu“, sagte Kristie Mihelich später in einem Interview.

Kristie fuhr fort: „Das war so süß. Ich dachte, er würde einfach nur dastehen und auf mich warten, aber nein, er rannte zu seiner Mami.“

Ihr Sohn Pierson, den sie liebevoll „Piercy“ nennt, hat offenbar viele Menschen glücklich gemacht, denn Kristie sagt, das Video sei unzählige Male geteilt worden, und sie sei mit Dutzenden von freundlichen Nachrichten überschwemmt worden.

Kristie teilte das Video mit der Welt, weil sie weiß, wie sehr die Menschen etwas Positives in ihrem Leben brauchen.

In einem Interview erzählte sie, dass sie und ihr Mann ursprünglich wollten, dass Pierson der Ringträger ist, aber beim Probeessen kam es nicht dazu, weil der Zweijährige mehr daran interessiert war, herumzulaufen und ein Kind zu sein.

Kristie war es aber vor allem wichtig, dass ihr Sohn einfach Teil der Hochzeit war, egal auch welche Weise.

Sie sagte: „Es war wie ein wahrgewordener Traum. Ich meine, ich hätte mir den perfekten Tag nicht besser ausmalen können. Und es war buchstäblich wie im Film.“

Der gesamte Tag wurde von einem guten Freund der Familie festgehalten, der professioneller Fotograf ist.

Kristie erzählte, dass Pierson eine ziemliche Persönlichkeit ist und es liebt, sich in Szene zu setzen. Der Zweijährige hat offenbar auch nach der Zeremonie weiter gefeiert, denn laut seiner Mutter hat er die Tanzfläche bis Mitternacht nicht verlassen!

Seine Mutter könnte nicht stolzer auf ihren Sohn sein, der nun zu einer viralen Sensation geworden ist. Was Piersons Pläne nach seiner viralen Berühmtheit anbelangt, so plant er, seinen dritten Geburtstag groß zu feiern.

Glücklicherweise wurde der bezaubernde Moment, in dem Pierson seine Mutter am Anfang des Ganges erblickte, auf Film festgehalten und für immer verewigt.

Die Liebe und Verbundenheit, die ein Kind mit seiner Mutter teilt, ist unbezahlbar. Bitte teile diese herzerwärmende Geschichte mit deinen Freunden und deiner Familie!