7-jährige Zwillinge verlieren bei tragischem Autounfall ihre Eltern

7-jährige Zwillinge verlieren bei tragischem Autounfall ihre Eltern

Ein tödlicher Autounfall am Freitagabend in Redwood City (Kalifornien, USA) hat siebenjährige Zwillingsmädchen zu Waisen gemacht.

Greg und Grace Ammen starben, als ihr Fahrzeug von einem anderen Fahrzeug, das in die entgegengesetzte Richtung fuhr, gerammt wurde und ihr Auto ein paar hundert Meter den Bürgersteig hinunter schob.

Die Kinder des Paares, Madison und Olivia, befanden sich im Auto, kamen aber mit leichten Verletzungen davon.

„Als Elternteil sollte man Kindern niemals sagen müssen, dass sie keine Eltern mehr haben“, sagte der Onkel der Mädchen, Michael Ammen, gegenüber NBC Bay Area.

Der 17-jährige Fahrer des anderen Fahrzeugs und seine beiden Mitfahrer wurden mit nicht lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

GoFundMe/Support for Madison & Olivia

Die Ammens waren auf dem Heimweg vom Abendessen, als ein anderes Fahrzeug mit ihrem zusammenstieß.

Zeugen berichteten den lokalen Medien, dass sie kurz vor dem Unfall Autos auf der El Camino Real rasen sahen.

Alonso Flores besitzt eine Autowerkstatt auf der anderen Straßenseite der Kreuzung, wo sich der Unfall ereignete. Ein Überwachungsvideo aus seiner Werkstatt hat die Szene festgehalten.

Er berichtete, er habe „zwei Fahrzeuge auf der Seite gesehen – direkt auf dem Bürgersteig, eines der Autos rauchte irgendwie, und als Mechaniker weiß ich, dass das Auto gleich in Flammen aufgehen wird“.

Lies auch:

Als die Polizei von Redwood City am Tatort eintraf, standen zwei Autos auf dem Gehweg, von denen eines in Flammen stand.

Nach Angaben der Polizei waren die Ammens in ihrem Auto eingeklemmt. Sie starben noch am Unfallort.

https://twitter.com/henrykleeKTVU/status/1588870259918139392?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1588870259918139392%7Ctwgr%5E099661ab152095222baa46433028c7e38c9c6bc0%7Ctwcon%5Es1_c10&ref_url=https%3A%2F%2Fen.newsner.com%2Ffamily%2Fcouple-killed-in-fiery-crash-leave-behind-twin-7-year-old-girls%2F

Eine Spendenseite auf GoFundMe wurde eingerichtet, um Madison und Olivia mit „ihrer unmittelbaren und zukünftigen Pflege“ zu helfen. Inzwischen sind bereits fast 500.000 Dollar für die Zwillinge zusammengekommen.

Die Ermittlungen zu dem Unfall dauern noch an.

Madison und Olivia werden alle Liebe und Unterstützung brauchen, die sie bekommen können.

Bitte teile diesen Artikel, damit möglichst viele Menschen auf die Spendenaktion aufmerksam werden.

Lies weiter: