Schulchor begeistert Jury bei britischer Talentshow mit ihren Stimmen

Schulchor begeistert Jury bei britischer Talentshow mit ihren Stimmen – sie zollen ihrem verunglückten Chorleiter Tribut

Es gibt inzwischen unzählige Talent-Shows, in denen viele ungeschliffene Diamanten gefunden werden.

Wer sich die Shows nicht im TV ansehen möchte, wird schnell auf YouTube fündig und findet Clips, in denen diese Talente zu sehen sind.

Bei einem Auftritt in der britischen Talent-Show Britains Got Talent kommen Schulmädchen auf die Bühne, die sich selbst den Namen „Angelica“ gegeben haben.

Ingesamt sind es 17 Freundinnen, die sich aus der Schule und dem Chor kennen.

Angelicus
YouTube

Eines der Mädchen sagt, dass sie ihren Chorleiter ehren wollen, der einen schweren Autounfall erlitten hatte.

Er sitzt im Publikum und ist stolz auf die Mädchen, die ihm nach allem, was er durchgemacht hat, mit ihrem Song eine besondere Freude machen wollen.

Obwohl er im Krankenhaus lag und nicht an den Proben teilnehmen konnte, sangen und probten die Mädchen weiter zusammen.

Körledare
Der Chorleiter im Publikum, YouTube

Die Mädchen werden den Klassiker „Nessun Dorma“ singen, der zu einem der Paradestücke von Luciano Pavarotti wurde, mit dem klassischen „Vincero“-Song am Ende.

Sobald das erste Mädchen zu singen beginnt, wird klar, welches Talent sie haben. Als Zuschauer bekommt man sofort eine Gänsehaut.

Als die anderen Mädchen einsetzen, kennt das Publikum kein Halten mehr.

Es klingt himmlisch, und nicht einmal Simon Cowell – der normalerweise schwer zu beeindrucken ist – bleibt davon unberührt.

Sowohl das Publikum als auch die Jury sind begeistert.

Millionen Menschen auf der ganzen Welt haben den Clip gesehen und lieben ihn. Ich kann das gut verstehen!

Überzeug dich selbst, und schau dir im Folgenden das Video mit dem Auftritt an:

Bitte teile diesen Artikel, damit noch mehr Menschen diese außergewöhnlichen Mädchen und ihre unglaublichen Stimmen für sich entdecken können.