Quelle: Alexandria Nelson

Säugling überlebte zwei Operationen am offenen Herzen: Eltern sehen zum allerersten Mal sein Lachen

Jedes erste Mal ist in irgendeiner Form besonders, wenn man ein Baby bekommt. Vom ersten Mal, wenn du den Kleinen im Babybauch spürst zum ersten Schritt, es ist eine magische Zeit.

Doch wenn dein Säugling mit gesundheitlichen Problemen zur Welt kommt, sind all diese Meilensteine teilweise Wunder.

Theodore „Teddy“ Nelson wurde mit einem halben Herzen geboren und seine Eltern mussten sechs Monate lang warten, bis sie ihn zum ersten Mal lachen sahen. Doch als der Moment kam, war es ein unglaublich herzergreifender Moment.

Das süße Baby hatte gerade seine zweite Operation am offenen Herzen überlebt und war schon 185 Tage im Krankenhaus, als er sich zu seinen Eltern drehte und ihnen das bezauberndste Lächeln schenkte.

Quelle: Alexandria Nelson

„Während der zweiten offenen Herz-OP erlitt er einen Schlaganfall“, sagte seine Mutter Alexandria, gegenüber Good Morning America.

Sie war sich damals sicher, dass sie ihren Teddy nie Lachen sehen wird.

„Wir waren nicht sicher, ob die Verbindungen in seinem Gehirn zulassen würden, dass wir ein Lachen in seinem Gesicht sehen. Es war wirklich ein großer Funken Hoffnung für die Zukunft, dass er selbst in jungen Jahren all dies übersteht.“

„Dieses Lächeln bedeutet alles für uns“, sagt sie.

Der kleine Teddy wurde mit einer Herzkrankheit geboren, welches den normalen Blutfluss durch das Herz beeinflusst. Er wurde 15 Minuten nach seiner Geburt zum ersten Mal operiert.

Quelle: Alexandria Nelson

Als der Säugling diesen wundervollen Meilenstein erreichte, schafften es seine Eltern, den Moment auf Kamera festzuhalten.

Das Video wurde mittlerweile tausende Male im Internet geteilt.

„Seine Schwester war im Raum; [Teddy] liebt es, ihre Stimme zu hören und mein Mann streichelt ihn so sanft.“

Zuversicht und Kampf

Teddy wird bald ein drittes Mal operiert, aber seine Familie hofft sehr, dass sie ihn bald nach Hause holen dürfen.

„Wir geben ihm oft zu wenig Respekt für das was er tut… er hat so viel Zuversicht und Kampfgeist.“

„Sein halbes Herz produziert doppelte Liebe.“

Wie kann ein kleines Baby schon so viel durchmachen und trotzdem noch lachen?

Teddy ist wirklich eine Inspiration und wir wünschen ihm und seiner Familie alles Gute!