Tweet about this on Twitter Pin on Pinterest Share on Facebook

Er kauft ein Gemälde für 2 Dollar – Monate später macht er eine unglaubliche Entdeckung

Der Begriff ‚Kunstsammler‘ erweckt viele Assoziationen: Alte Bankiers mit Monokeln, die ihr Vermächtnis mit gewaltigen Sammlungen aufrecht erhalten möchten. Wohlhabende, die ihr Interesse an der Hochkultur bekräftigen. Ob Hobby oder Beruf, das Sammeln und Schätzen von Kunst wird mit Reichtum und Alter verbunden.

Doch Kunst ist ein Hobby, das nicht nur den Alten und Reichen vorbehalten ist – und dieser junge Kunstsammler beweist genau das.

Für ihn ist die Jagd auf Kunst und andere kostbare Dinge eine wahre Freude. Sein Auftritt in der Sendung Antique Roadshow könnte nun auch andere Kinder in seinem Alter überzeugen, dass es nie zu früh ist, ein künstlerisches Auge zu schulen. Denn in der Welt der Kunst warten unglaubliche Schätze, die unverhofft den großen Reichtum bringen könnten.

Auge für Kunst – und Schnäppchen

 

Ein echtes Schnäppchen: Nur zwei Dollar hatte das Gemälde den Jungen gekostet. Neben Kunst sammelt der junge Kenner schöner Dinge auch Glas und Silber.

Ich habe es auf einer Aktion in South Jersey gefunden,“ erzählt er mit dem Gebaren eines Jungunternehmers im Gespräch mit David Weiss, dem Experten für Gemälde, Kunst und Textilien. „Ich habe es für 2 USD bekommen. Ich denke, es ist ein Aquarell, wir konnten es wegen des UV-Schutzglases nicht erkennen.“

David Weiss stimmt dem Jungen zu – das Gemälde ist ein Aquarell.

Der Experte weist darauf hin, dass etwas in der unteren rechten Ecke eingezeichnet wurde.

Du hast zwei Dollar dafür bezahlt? Was denkst du, dass es heute wert sein könnte?

An der Signatur, auf die David hinweist, lässt sich erkennen, dass das Aquarell im späten 19. Jahrhundert von einem niederländischen Künstler namens Albert Neuhuys gemalt wurde – und es ein noch unglaublicheres Schnäppchen war, als sich der Sammler je erträumt hätte.

 

Das 2-Dollar-Gemälde ist das 750-fache seines Kaufpreises wert – unglaubliche 1500$. Bei so einem Auge für bedeutende Kunst wird der Kleine ganz gewiss einmal ein großer Sammler.

Doch selbst, wenn er mit diesem Gemälde nicht den großen Treffer gelandet hätte: Es ist wundervoll, einen jungen Mann mit einem für sein Alter so ungewöhnlichen Hobby zu sehen. Wir wünschen dem kleinen Sammler nur das Beste!

Drücken Sie auf ‚Gefällt mir‘ und teilen Sie diese Geschichte, wenn Kunst und alte Gegenstände Sie mit ihren Geschichten faszinieren.

Ein Beitrag von Newsner. Schenken Sie uns ein ‚Gefällt mir‘!

 

Lesen Sie mehr über ...