Ein kleines Mädchen unterbricht Straßentänzerin – anstatt sauer zu werden, erfreuen sie gemeinsam die Zuschauer

Tanzen gehört zu den schönsten und ästhetischsten Dingen, die es gibt. Es macht Spaß es zu tun und genauso ist es wunderbar dabei zusehen zu können. Es bündelt Anziehung und Leidenschaft und schafft es immer wieder Menschen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern.

Emma O’Sullivan ist eine berühmte Tänzerin und Künstlerin, die vor allem durch ihr Talent im Tanzstil namens sean-nós bekannt wurde. Auf ihren Touren durch Irland und Europa trifft sie verschiedenste Menschen, die sich ihrem Tanz anschließen wollen.

Nun gab es eine kleine Person, bei der Emma immer noch voller Verzücken zurückdenkt. Es war ihre jüngste „Tanzpartnerin“, die sie jemals hatte.

Als Straßentänzerin Emma O’Sullivan auf einem Platz in Irland begann zu tanzen, blieben die Passanten, wie immer wenn Emma anfängt zu tanzen, stehen. Sie bildeten einen Kreis um sie, um ihre Kunst zu bewundern, als sich die Tänzerin zur Musik bewegte.

Doch es war nicht Emma, die die meiste Aufmerksamkeit erregte. Es war ihre Tanzpartnerin, ein kleines Mädchen namens Georgia, die drei Jahre alt ist.

Kleines Mädchen beginnt zu tanzen

Georgia fühlte sich sofort wohl mit dem Rhythmus der Musik und fing an ihre Beine und Hüfte zu bewegen. Emma lächelte breit und genoss es, selbst den jüngsten Mitmenschen die Freude, die sie beim Tanz verspürt, übermitteln zu können.

Ein Passant filmte die ganze Szenerie und lud den Clip daraufhin auf Facebook hoch. Schnell danach wurde die Seite- Faith-Tap darauf aufmerksam und teilte das Video. Die tanzende Georgia und Vortänzerin Emma wurden im ganzen Netz gefeiert.

Seht euch diesen bezaubernden Tanzauftritt im folgenden Video komplett an.

Es ist ein herzerwärmender Anblick. Kinder sind so lieb und unschuldig. Im Gegensatz zu ihren Eltern oder anderen Erwachsenen machte sich Georgia keine Gedanken darum, dass es peinlich sein könnte.

Und wenn man Georgia tanzen sieht weiß man, dass es nichts Peinliches hat, sondern ein wundervoller Moment für die Tänzerin und alle, die es miterleben durfte, war.

Teilt dieses Video mit euren Freunden, um auch ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.