Frau versetzt bei Show alle in Ekstase, als sie "verbotenen" Klassiker singt

Frau versetzt bei Talentshow alle in Ekstase, als sie einen „verbotenen“ Klassiker singt – Publikum und Jury sind begeistert

Sein größtes Idol live zu erleben, ist ein Erlebnis, das schwer zu beschreiben ist.

Vielleicht hast du deinem Lieblingskünstler oder deiner Lieblingsgruppe Tausende von Stunden lang zugehört und dich dabei an andere Orte geträumt.

Musik kann uns die Unterstützung geben, die wir in schwierigen Zeiten brauchen.

Aber die Musik ist auch da, wenn man einen zusätzlichen Schub an Motivation und Inspiration braucht.

Riesige Stimmen wie Elvis Presley und Whitney Houston hatten ein Händchen dafür.

Sie konnten Gefühle auf unglaubliche Weise vermitteln.

Ob es sich um Feiern und glückliche Momente oder um Trennungen und Traurigkeit handelte, sie konnten diese Gefühle so gut in Worte fassen.

Leider haben beide diese Welt verlassen, und seither haben nur wenige Menschen ihr Niveau erreicht.

Sami Brookes
Foto: Youtube

Anspruchsvollen Song ausgewählt

Aber es gibt Menschen, die genau dieses Kunststück versuchen und auch schaffen.

Sami Brookes bewarb sich bei der britischen Talentshow Britain’s Got Talent mit einer überschwänglichen Persönlichkeit.

Vor ihrem Vorsingen gab sie zu, dass sie ziemlich nervös sei.

Sami sagt, sie möchte eine erfolgreiche Künstlerin werden und den Leuten eine Gänsehaut verpassen, wenn sie ihre Stimme hören.

Die Jury und das Publikum sind sofort neugierig und freuen sich auf das, was sie zu bieten hat.

Lies auch:

Und es ist kein kleiner Song, den Brookes anstrebt.

Von allen Liedern der Welt wird sie sich für Whitney Houstons Klassiker „One moment in time“ entscheiden.

So hört sich das Original an:

Viele würden sogar sagen, dass es verboten ist, große Songs zu übernehmen, die nur auf eine Art und Weise gespielt werden können – von den ursprünglichen Künstlern.

Aber Sami lässt sich nicht einschüchtern.

Sie setzt auf den Song und macht ihn zu ihrem eigenen.

Und es scheint, als sei sie für diesen Song genauso geschaffen wie Whitney.

Es dauert nicht lange, bis das Publikum und die Jury in Ekstase sind.

Sami hat etwas Besonderes und Einzigartiges.

Genau wie sie es sich gewünscht hätte, bekommt jeder, der ihre Stimme hört, eine Gänsehaut am ganzen Körper.

Diesen Clip solltest du dir nicht entgehen lassen! Ein wahrhaft magischer Moment, wenn ein Stern geboren wird.

Bitte teile den Artikel auf Facebook.

Lies weiter: