Warum die Feuerwehr Handys von Strandgästen stiehlt – eine wichtige Botschaft, die ich nie aufhören werde zu teilen

Ein Video von einer besorgten Rettungsdienst-Crew geht gerade auf Facebook viral.

Der Grund? Die wertvolle Nachricht.

In dem Video nähern sich zwei Feuerwehrleute einigen Strandgästen – und schnappen sich ihre Handys aus der Hand.

Als die betäubten Strandgäste nach dem Grund fragen, zeigen die Feuerwehrleute auf ihre Kinder, die im Wasser spielen.

„Geben Sie Ihrem Handy eine Pause, während Sie am Strand sind“, schrieb die Einsatzmannschaft auf Facebook.

 

Die Verwendung von Handys hat sich in vielerlei Hinsicht als gefährlich und schädlich erwiesen.

Unter anderem hat die Nutzung von Handys während des Autofahrens zu einer Zunahme von Unfällen beigetragen. Die Folge ist ein Verbot in mindestens 30 Ländern.

Darüber hinaus zeigte eine Studie, die in der Zeitschrift Translational Psychiatry veröffentlicht wurde, dass abgelenktes Erziehungsverhalten – wie das Betrachten eines Handys während der Betreuung eines Kindes – nachteilige Auswirkungen auf die Entwicklung dieses Kindes haben kann.

Jetzt hat sich die Debatte über die Nutzung von Handys auf einen anderen Ort ausgedehnt – den Strand.

Anstatt ihre Kinder beim Spielen im Wasser zu beobachten, sitzen einige Eltern mit der Konzentration auf ihre Handys am Ufer. Es ist im Grunde eine Tragödie, die darauf wartet, zu passieren!

Eine besorgte Rettungsmannschaft in Schweden bemerkte, dass sich die Situation in ihrem Gebiet verschlechterte und beschloss, etwas dagegen zu unternehmen.

Die Södra Älvsborg Rescue Service Association hat beschlossen, das Problem mit einem Video anzugehen, das sie auf Facebook veröffentlichten. Ihre Idee war es, eine klare Botschaft zu senden und sie so weit wie möglich zu verbreiten.

In dem Video gehen Feuerwehrleute zu den Eltern, die am Strand Handys benutzen, und schnappen sich ihre Geräte direkt vor der Nase weg.

Dann erklären die Feuerwehrleute den Eltern, dass sie ihre Augen auf ihre Kinder und nicht auf den Bildschirm richten sollten.

Bildquelle: Facebook

Von Tausenden gesehen

Das Video wurde am letzten Freitag veröffentlicht und hat bereits Tausende von Menschen erreicht.

Und während das Video in Schweden gemacht wurde, ist die Botschaft universell und sie kann in ihrer Bedeutung nicht genug betont werden. Gib deinem Handy eine Pause am Strand! Und gib deinen Kindern deine volle Aufmerksamkeit.

Seht euch das wichtige Video hier an:

Dies könnte die wichtigste Botschaft des Sommers sein. Kein Kind sollte in Gefahr sein, weil die Eltern oder Erziehungsberechtigten ihrem Handy mehr Aufmerksamkeit schenken als ihnen – vor allem, wenn Kinder sich im Wasser befinden!

Ich werde nicht aufhören, diesen Artikel zu teilen, bis jeder die Nachricht bekommen hat. Bitte teilt ihr ihn auch! Wenn es ein Leben retten kann, dann ist es das wert.

 

 

 

Lesen Sie mehr über ...