Quelle: SWE Tierheim Erfurt/Facebook

Erfurt: Vier junge Hündinnen über Zaun geworfen – Tierheim nimmt „entsorgte“ Jungtiere auf

Natürlich gibt es immer wieder Situationen, in denen es für Personen oder Familien nicht mehr möglich ist, sich um ihren Hund kümmern zu können.

Dann sollten die Fellnase allerdings bewusst und sorgfältig in einem Tierheim oder einer anderen Einrichtung abgegeben werden.

Den treuen Weggefährten allerdings einfach aussetzen, allein in einer fremden Umgebung, ohne sicherzustellen, dass es ihm gutgeht, ist eine abscheuliche Tat.

Das Tierheim in Erfurt musste am vergangenen Wochenende einen schlimmen Fund machen. Vier junge Hündinnen wurden einfach ausgesetzt.

Erfurt/Thüringen: „Wir wurden entsorgt“… Dieser Satz steht in großen weißen Buchstaben auf dem Foto von vier jungen Ridgeback-Mix-Hündinnen.

Veröffentlicht hat dieses Bild das Tierheim Erfurt auf ihrer eigenen Facebook-Seite. Am Montagnachmittag, den 26.08., wand sich das Tierheim auf diese Weise an die Öffentlichkeit.

Die vier Hündinnen sollen gerade circa vier Monate alt sein und wurden einfach über den Zaun der Einrichtung geworfen.

Vier junge Hündinnen über Zaun geworfen

Das Tierheim erklärt außerdem, dass es den vier Fellnasen zwar gutgeht, sie sich allerdings erst an die neue Situation und Umgebung gewöhnen müssen.

Darum auch die Bitte: Auch wenn ihr die Hunde gerne ansehen und eventuell bei euch aufnehmen möchtet, gebt ihnen erstmal Ruhe. Die Tiere haben genug Stress mit der ungewohnten Situation und würden so noch mehr gestresst werden.

Das Tierheim Erfurt wird Bescheid geben, wenn die Tiere für eine Vermittlung bereit sind.

Am Freitag wurden bei uns 4 ca. 4 Monate alte Ridgeback-Mix Mädels über den Zaun "entsorgt". Die Kleinen sind wohl auf…

Posted by SWE Tierheim Erfurt on Monday, 26 August 2019

Tierheim nimmt „entsorgte“ Jungtiere auf & bitten um Hilfe

Das Aussetzen von Tieren ist strafbar in Deutschland.

Demnach richtet das Tierheim Erfurt auch eine weitere Bitte an die Bevölkerung. Da sie in jedem Fall Anzeige erstatten werden, suchen sie nach Hinweisen über die Herkunft der vier Hündinnen.

Wer etwas über die ausgesetzten Tiere weiß, kann sich direkt beim Tierheim melden.

Wir hoffen, dass die vier Fellnasen ein neues liebevolles Zuhause finden.

Ein Dank gilt dem Tierheim Erfurt, welches sich umgehend um die vier Hündinnen gekümmert hat.