Tweet about this on Twitter Pin on Pinterest Share on Facebook

Kleiner Hund trifft großes Pferd – und die Begegnung lässt kein Auge trocken

Wenn im Tierreich Klein und Groß aufeinander treffen, ist das Ergebnis nicht selten tödlich – manchmal aber auch absolut bezaubernd.

Die beiden Tiere aus diesem Video, das von einem Handy in New York City aufgezeichnet wurde, denken gar nicht daran, einander anzugreifen.

Der verspielte Welpe ist außer Rand und Band, als er einem stattlichen Polizeipferd der NYPD begegnet.

Klein trifft Groß

 

Als die kleine Bulldogge auf New Yorks Wall Street einem Polizeipferd begegnet, steht ihr die Neugier aufs Gesicht geschrieben. Der Vierbeiner versteht sofort, dass dieses Treffen etwas ganz Besonderes ist.

Ohne Zeit zu verlieren möchte die verspielte Bulldogge mit dem Pferd scherzen. Jenes macht seinem Berufsstand alle Ehre und bleibt gefasst und professionell. Doch obwohl es nicht zum Spielen aufgelegt ist, lässt es das kleine Hündchen einfach mal machen, und beugt sich hin und wieder sogar hinab. Einfach putzig!

Dieses Pferd scheint ein großes Herz zu haben! Vielleicht ist das Polizeitier aber auch einfach nur neugierig. Was auch durch seinen Kopf ging: Das Ergebnis ist ganz bezaubernd!

© Youtube

Süßer geht’s einfach nicht – sehen Sie selbst:

Teilen Sie diese Begegnung, wenn Sie das seltene Aufeinandertreffen auch so putzig finden wie wir!

Ein Beitrag von Newsner. Schenken Sie uns ein ‚Gefällt mir‘!