Ungewöhnliche beste Freunde: Papagei trifft Welpe und sagt „Ich liebe dich“ – ein Video geht viral

Papageien können so lustige Vögel sein, vor allem, weil sie die einzigen Haustiere sind, die mit dir sprechen können.

Aber vielleicht sind Papageien sogar schlauer, als wir denken – sie wiederholen nicht nur das, was sie hören, sondern sind zu echten Emotionen fähig.

Das zeigt ein Video, das viral ging. Man sieht den Papageien einer Frau, der zum ersten Mal den neuen Welpen der Familie kennenlernt. Es ist Liebe auf den ersten Blick.

Wendy Albright aus Boise, Idaho, liebt Papageien. So sehr, dass sie auf TikTok und Instagram als „The Parrot Lady“ bekannt ist

Einer ihrer Vögel ist ein weißer Kakadu namens Sweet Pea.

Sweet Pea ist definitiv ein liebevoller Vogel. Er liebt seine Besitzerin…und weiß, wie er seine Gefühle ausdrücken kann.

Videos zeigen, wie Sweet Pea „Ich liebe dich“ zu Wendy sagt:

Wendy hat vor kurzem auch einen kleinen schwarzen Welpen mit nach Hause gebracht. Obwohl sie bei der Beziehung zwischen ihren Vögeln und dem Hund vorsichtig ist, hat sie letzte Woche entschieden, dass Sweet Pea das neue Familienmitglied kennenlernen soll.

Ich hielt den Welpen in den Armen, während er schlief. Und ich erlaubte es Sweet Pea, den Welpen kennenzulernen“, erzählte Wendy KTVB.

Während der Welpe schlief, berührte Sweet Pea ihn vorsichtig und neugierig mit den Krallen. Und da passierte etwas Bezauberndes: Als Wendy den Papageien bat: „Sage dem Welpen, dass du ihn liebst“, sagte Sweet Pea tatsächlich „Ich liebe dich!“

Wendy teilte das Video in den sozialen Medien, und es ging viral: auf TikTok wurde es über 30 Millionen Mal angeschaut!

Wendy war überrascht, wie beliebt das Video wurde; aber es ist verständlich, wieso die Leute das Video so lieben: es zeigt eine ehrliche und herzerwärmende Interaktion zwischen diesen zwei Tieren.

„Ich denke, die Welt, in der wir leben, hat das Video gesehen und darin die unverfälschte Liebe zwischen zwei Tieren erkannt. Sie kümmern sich umeinander und lieben sich“, sagte Wendy gegenüber KTVB.

Seit dem berühmt gewordenen ersten Treffen sind Sweet Pea und der Welpe schnell Freunde geworden. Ein weiteres Video zeigt sie beim gemeinsamen Spielen im Freien. Und der Papagei  hat sogar gelernt, das Bellen des Welpen zu imitieren (Wendy betonte auch, dass sie die gemeinsame Spielzeit „sorgfältig überwacht“).

Was für eine bezaubernde Freundschaft. Sie wird eindeutig noch lange bestehen.

Teile diese wunderbare Geschichte!