24-jährige Bulgarin will die größten Lippen der Welt haben

Shutterstock

24-jährige Bulgarin will die größten Lippen der Welt haben

Jeder ist auf seine Weise schön – und jeder ist anders, was die Welt zu einem so bunten und erstaunlichen Ort macht.

Ein großer Teil der Bevölkerung ist jedoch mit seinem Aussehen nicht zufrieden.

Das falsche Bild von Perfektion, das uns die Modeindustrie und die Medien aufzwingen, rückt unsere „Unvollkommenheiten“ in ein negatives Licht und zwingt Menschen, die sich nicht „hübsch“ fühlen, zu starkem Make-up, Injektionen und sogar zu Schönheitsoperationen.

Während die meisten Menschen mit kleinen und präzisen Retuschen hier und da zufrieden sind, gehen andere mit Operationen bis zum Äußersten.

Eine dieser Personen ist die 24-jährige Andrea Ivanova – sie ist besessen von der Größe ihrer Lippen.

Das könnte dich auch interessieren:

Mit Hyaluronsäure-Lippeninjektionen hat sie ein riesiges Paar Lippen bekommen. Ihr Lebensziel ist es, die größten Lippen der Welt zu haben.

Laut ihrer Aussage wird sie dieses Ziel nun bald erreichen.

Andrea, die aus Sofia, der Hauptstadt und größten Stadt Bulgariens, stammt, hat ihre teuren, riskanten und umstrittenen Eingriffe fortgesetzt.

Die Bulgarin hat inzwischen 27 Eingriffe hinter sich – und ihre Lippen um das Vierfache vergrößert, berichtet Unilad.

„Ich mag sie sehr und fühle mich viel besser“, sagte Andrea gegenüber Jam Press.

Bereits über 5.000 Euro ausgegeben

Ihr ungewöhnlicher Lebensstil ist nicht günstig.

Jede Injektion kostet in Bulgarien etwa 150 Euro – und so hat sie laut Malay Mail etwa 5.000 Euro für die Vergrößerung ihrer Lippen ausgegeben.

Aber die junge Frau, die nach eigenen Angaben Germanistik an der Universität in Sofia, der Hauptstadt Bulgariens, studiert hat, hat noch nicht genug.

Artikel wird nach Foto fortgesetzt.

Sie wünscht sich größere Lippen, obwohl Ärzte von weiteren Injektionen abraten.

Der Grund, warum sie sich nach mehr sehnt, ist einfach: Andrea will die größten Lippen der Welt haben.

Den offiziellen Weltrekord hält sie zwar noch nicht, aber sie glaubt, dass sie die „größten Lippen der Welt“ hat.

„Viele Männer aus der ganzen Welt schreiben mir in meinen sozialen Netzwerken und bieten mir Geld, Reisen und Einladungen zu Treffen an“, sagt sie.

Mehrere ihrer Follower, die sich offenbar gut mit dem Thema auskennen, behaupten außerdem, dass niemand größere Lippen hat als die 22-Jährige.

Probleme mit dem Essen

Sie beschreibt ihre Lippen als „schön“ – und glaubt, dass weitere Eingriffe anstehen.

„Einige Ärzte meinen, ich hätte genug, aber mein Arzt sagte, er würde mir noch mehr Spritzen geben, wenn ich mindestens zwei Monate warten würde“, sagt sie laut der Website.

Artikel wird nach Foto fortgesetzt.

Im Zusammenhang mit den Lippenvergrößerungen muss Andrea nun einige Abstriche machen.

„Ich mag meine neuen Lippen sehr, aber es war schwierig, nach der Injektion zu essen, und zwei bis drei Tage nach dem Eingriff wird es noch schwieriger. Es gibt jedoch keine Einschränkungen, was ich essen kann“, sagte sie.

Antwort auf Kritiker

Andrea mag ein auffälliges Äußeres haben, aber es ist ihr Körper und damit ihre Entscheidung.

Allerdings bekommt die junge Frau online viel Hass zu spüren. Etwas, das sie meist zu ignorieren versucht.

„Ich finde, jeder sollte so aussehen, wie er will“.

Was meinst du dazu?

Tut Andrea das Richtige, wenn sie ihrem Traum folgt?

Bitte teile den Artikel auf Facebook und hinterlasse einen Kommentar.

Lies auch: