Quelle: Pinellas Park Police Department/Facebook

Hund auf Autobahn angefahren – Polizist trägt verletzten Vierbeiner von der Fahrbahn

Die Polizei soll gerade für die Bürgerinnen und Bürger der „Freund und Helfer“ sein.

Während die Beamten teils zu Recht teils zu Unrecht Kritik und Misstrauen von Mitmenschen bekommen, gibt es doch immer wieder Fälle, in denen engagierte Polizeibeamte zeigen, dass ihr Einsatz und ihre Fürsorge nicht bei den Menschen aufhört.

Auch unsere tierischen Mitbewohner auf der Erde werden von der Polizei geschützt.

So wie Polizist Officer Puglia, der auf dem Weg zu seiner Dienststelle mitbekam, wie ein Hund mitten auf der Autobahn angefahren wird.

Daraufhin tut er alles, um den Vierbeiner zu retten…

USA: Die Autobahn ist garantiert kein Platz, an dem man erwartet, dass ein Hund über die Fahrbahn rennt.

Genau so beginnt auch die Mitteilung des Pinellas Park Police Departments aus dem US-Bundesstaat Florida.

In den USA haben Polizeiautos stets eine sogenannte Dashcam installiert, die alles filmt, was vor dem Auto passiert. So zeichnete solch eine Kamera auch auf, was Officer Puglia auf dem Weg zu seiner Dienststelle passierte.

Polizist trägt verletzten Vierbeiner von der Fahrbahn

Auf dem Video ist zu erkennen, wie ein kleines dunkles Lebewesen plötzlich auf der Autobahn auftaucht und von einem vor dem Polizisten fahrenden Auto erfasst wird.

Das Tier schleudert über den Asphalt vor das Auto von Puglia, der noch rechtzeitig bremsen kann und umgehend aussteigt, um nach dem Tier zu sehen.

Da erkannte Puglia, dass es ein Hund war, der da vor ihm verletzt auf der Autobahn lag.

The interstate is not a place where you would expect to find a dog, however this was not the case for Officer Puglia. …

Posted by Pinellas Park Police Department on Friday, 20 September 2019

Nachdem der Polizist den verletzten Vierbeiner behutsam in sein Auto trug, brachte er ihn direkt in die nächste Tierklinik.

Dort warteten die zuvor in Kenntnis gesetzten Tierärzte auf den Hund. Nach einigen Behandlungen wird sich die Fellnase nach und nach vollkommen erholen.

Da bisher noch kein Besitzer ausfindig gemacht wurde, übernahm das lokale Tierheim vorerst die Obhut.

Im folgenden Video sind die Kameraaufzeichnungen aus dem Auto von Officer Puglia zu sehen.

Football-Profi ehrt Polizisten

Der selbstlose Einsatz von Officer Puglia und das schreckliche Schicksal von dem Hund erregten auch bei anderen Menschen viel Mitgefühl.

So war es der professionelle American Football-Spieler Chris Godwin, der in der Polizeistation vorbeischaute, um im Namen seiner Stiftung, die sich für herrenlose Tiere einsetzt, bei Puglia und seinem Revier zu danken und sich selbst davon zu überzeugen, dass es „Roscoe“, wie der Hund getauft wurde, gut geht.

On Tuesday October 1st, Wide Receiver Chris Godwin of the Tampa Bay Buccaneers, and his girlfriend Mariah, arrived at…

Posted by Pinellas Park Police Department on Wednesday, 2 October 2019

Ein toller Einsatz des Polizisten. Glücklicherweise hatte Roscoe einen Schutzengel an seiner Seite und wird sich erholen.