Pferd wird von Besitzer wie Dreck behandelt, kämpfte ums Überleben – findet neuen Lebensmut nach Rettung

Das Pferd im folgenden Fall hatte einen schrecklichen Start in sein Leben und wurde so schlecht behandelt, dass es auch bereits hätte tot sein können. Zum Glück wurde es aber von tierlieben Menschen gerettet, die ihren Augen zunächst nicht trauten.

Das Pferd mit dem Namen Heidi wurde von seinem Vorbesitzer wie der letzte Dreck behandelt und wurde sogar im Schlamm lebend entdeckt.

Wie Here4Horses berichtete, hatte ein Freiwilliger Helfer der British Horse Society auf den Hof, auf dem das arme Tier leben musste, aufmerksam gemacht.

Der aufmerksame Mann dachte zunächst sogar, dass das Pferd bereits tot sei und war schockiert über den Zustand von Heidi. Sie lag zwischen Trümmern und Schlamm und war mit den Kräften komplett am Ende.

Kurz darauf bemerkte der Tierretter aber, dass das Pferd noch atmete, woraufhin er sofort Hilfe rief, denn in solchen Momenten zählt jede Sekunde.

Man brachte Heidi zu einem Tierarzt, der sie eingehend untersuchte.

A call from a member of the public to the RSPCA, led to a BHS volunteer making a visit to an East Durham building site…

Posted by Here4Horses on Sunday, July 19, 2020

„Selten haben wir einen so schwerwiegenden Fall von Vernachlässigung gesehen und trotz vieler Rückschläge im Genesungsprozess zeigte Heidi immer Mut und Kampfgeist. Wir glauben, dass dieser Wille ein Grund für ihre bemerkenswerte Genesung war“, schreibt die Organisation Here4Horses auf ihrer Facebook-Seite.

Laut einem Mitarbeiter der Tierschutzorganisation wollte der Besitzer von Heidi sie herzlos sterben lassen.

„Als die Retter erschienen, trafen sie auf einen Mann, der zuvor vom Besitzer gerufen worden war, um den Körper von Heidi zu entfernen. Er dachte, sie sei bereits tot, doch das war sie nicht“, erzählte eine Tierschützerin gegenüber BoredPanda.

Mittlerweile hat Heidi ein neues Zuhause, in dem sie viel an der frischen Luft ist und im Stall herumlaufen kann. Schau dir unten ihre beeindruckende Verwandlung an:

Teile diesen Artikel, um dich bei allen Tierrettern auf der Welt zu bedanken, die Tag für Tag alles geben, damit die Welt ein besserer Ort für Tiere wird.